Beckenboden

Bei der 3X3-Methode wird der Beckenboden von Westen und Osten betrachtet. Es wurde von Renata Sahani gegründet. Wir konzentrieren uns nicht getrennt auf den Beckenbereich, sondern betrachten diesen umfassend in Bezug auf Physiotherapie, Psychologie und Energie. Daher unterteilen wir die Beckenbodenarbeit in physische, emotionale und energetische Ebenen.

Was ist die körperliche Ebene?

Auf der physischen Ebene konzentriert sich diese Methode auf die tiefen Beckenmuskeln, nicht als einzelner Muskel, sondern auf Muskeln in drei Schichten. Eine Frau lernt, diese Muskeln zu fühlen. Normalerweise sind Frauen von ihren tiefen Beckenbodenmuskeln völlig abgeschnitten und fühlen sie nicht. Welches ist in Ordnung. Niemand hat uns jemals etwas beigebracht. Sie werden lernen, sich mit diesen Muskeln zu stärken und zu entspannen. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um bekannte Einzugsübungen usw. Es werden jedoch auch diese Fehler bei den Beckenbodenübungen besprochen.

Was ist die emotionale Ebene?

Die Frau von heute, aber auch die Frau jeder Generation vor uns, war immer auf emotionaler Ebene mit ihrem Becken verbunden. Unser Becken reagiert empfindlich auf unsere Emotionen. Es wird gesagt, dass eine Frau alle ihre Emotionen im Becken speichert und das Becken vom emotionalen Barometer der Frau wahrgenommen werden kann. Wie viele Verletzungen und Schmerzen haben Sie? Wir werden Bioenergieübungen lernen, die Ihnen helfen, von Ihrem Becken wegzukommen, was Sie nicht mehr in Ihrem Becken wollen.

Was ist das Energieniveau?

Wie fühlst du dich als Frau? Fühlst du dich sicher? Verbunden mit ihrer weiblichen Energie? Können Sie sich mit weiblicher Energie aufladen? Laden Sie mit weiblicher Energie auf und fühlen Sie sich weiblich;

Investition in ein Meeting 5 x 60 min 1000 CZK Vorauszahlung 4500 CZK

 Kombinierbar mit Access bars oder Körperprozessen  oder mit  der Massage.

Gegenanzeigen:

-1. Trimester der Schwangerschaft

- psychiatrische Betreuung oder Verwendung von Psychopharmaka

- künstliche Empfängnis